Willkommen im Club

Im Laufe meiner Karriere, die mich in die Führungsetagen von einem guten Dutzend Unternehmen im internationalen Werbe – und Kundenservice-Business geführt hat, habe ich auf der Führungsebene fast alles erlebt:

Hire & Fire, ausgeprägte Narzissten und Blender, Choleriker, Versager, blitzgescheite Strategen, naive Streber, unscheinbare Leiseleister und natürlich jede Menge Strippenzieher.

Und wenn ich gefragt werde, worauf es karrieremäßig besonders ankommt, sage ich, morgens in den Spiegel schauen zu können, ohne sich dafür schämen zu müssen,  wie man seine Rolle und Verantwortung wahrgenommen hat.

So bin ich Trainer und Coach geworden. Ein erfahrener Pragmatiker, der mit einem guten Mix aus Humor, Provokation, Empathie und aktuellem Wissen, Wege aus der Komfortzone weist.

Und damit: Willkommen  im Club!